Archivierter Artikel vom 14.09.2017, 16:50 Uhr
Plus
Ernst

Altmaier zu Besuch in Ernst: Merkels rechte Hand hat Zeit

Peter Altmaier will „nah bei de Leut'“ sein, setzt sich mittenrein an einen Tisch inmitten von einfachen CDU-Mitgliedern. Der Mann zieht. Mehr als 100 Wähler sind am frühen Morgen ins Moselland-Museum gekommen, um die rechte Hand von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu erleben. Sie werden nicht enttäuscht, denn Altmaier nimmt sich zwei Stunden Zeit für sie.

Lesezeit: 3 Minuten