40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Schläge nach der Weihnachtsdisco: Das sagen Zeugen
  • RiedenSchläge nach der Weihnachtsdisco: Das sagen Zeugen

    Die Weihnachtsdisco in der Mehrzweckhalle Rieden ist so gut wie vorbei, als die Lage eskaliert. Erst kommt es in der Nacht zum Mittwoch zu Rangeleien, dann wird ein 18-jähriger Riedener von einer Gruppe junger Leute krankenhausreif geprügelt. Wie haben die Beteiligten diese Situation erlebt? Das haben sie unserer Zeitung geschildert.

    Sebastian Schmidt ist einer der Organisatoren der Weihnachtsdisco, die auf Grundlage einer Pressemitteilung der Polizei zunächst noch als Abifeier bezeichnet wurde. „Die Feier hat um 20 Uhr begonnen“, erzählt Schmidt. ...

    Lesezeit für diesen Artikel (590 Wörter): 2 Minuten, 33 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    0°C - 3°C
    Sonntag

    1°C - 3°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    6°C - 9°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige