40.000
Aus unserem Archiv
Kottenheim

Proklamation steht bevor: Kottenheim bekommt einen neuen Prinzen

Kottenheim bekommt eine neue Tollität: Seit Wochen schon sehnt Prinz Michael III. von den Streuobstwiesen den Beginn der Fünften Jahreszeit herbei. Aber nicht pünktlich am 11.11., sondern erst eine Woche später, am Samstag, 18. November, wird mit Michael Schönberg ein „Fastelovvendsjeck allererster Güte“ in der Vordereifelgemeinde die Macht über das närrische Volk übernehmen. Wer er ist und was es mit dem Beinamen auf sich hat, erzählt er der RZ.

Auf dem Platz der Kotteme Fasenacht hat sich unsere Zeitung mit Michael Schönberg getroffen. Die künftige Tollität trägt seine Prinzenkappe – noch ohne die Fasanenfedern – zu seiner Uniform der Prinzengarde.  Foto: Elvira Bell
Auf dem Platz der Kotteme Fasenacht hat sich unsere Zeitung mit Michael Schönberg getroffen. Die künftige Tollität trägt seine Prinzenkappe – noch ohne die Fasanenfedern – zu seiner Uniform der Prinzengarde.
Foto: Elvira Bell

Seine ersten militärisch-karnevalistischen Sporen hat sich der Wahl-Koblenzer schon früh verdient. Als aktiver Gardist gehört er fast 40 Jahre der Prinzengarde an. Der 53-Jährige erreichte den Dienstgrad eines Rittmeisters. Beim Jungen-, Kadettentanz und in der gemischten Tanzformation der Prinzengarde bewies Schönberg auch immer wieder sein tänzerisches Können Noch heute ist er fester Bestandteil beim Kader des Jungentanzes. „Wenn man solange der Prinzengarde angehört, verspürt man schon den Wunsch, einmal Prinz Karneval zu sein.“

Mit seinem Umzug nach Koblenz war das für ihn aber kein Thema mehr. Die Feier zu seinem 50. Geburtstag brachte eine unverhoffte Wende. „Meine Frau Martina organisierte ein Ratespiel, an dessen Ende ich im Kostüm des Kottenheimer Prinzen vor meinen Gästen stand. In meinem Unterbewusstsein muss der Wunsch, einmal Prinz Karneval zu sein, also schon immer noch verankert gewesen sein. Denn nach der Feier war für mich klar“, so Schönberg, „dass ein entscheidender Schritt in meinem karnevalistischen Leben fehlt. Jetzt gehe ich getreu meinen Motto ,Besse spät be nie würd de Prinz jemacht# genau diesen.“ Seine aus Perl an der Mosel stammende Frau Martina hat mit Karneval wenig praktische Erfahrung. „Sie steht als Hofdame voll hinter meinem Vorhaben.“

Flankiert wird seine Tollität nicht nur von seiner Frau, sondern auch von Claudia Franzen. Darüber hinaus gehören dem Hofstaat Michael Franzen (Hofmarschall), Wolfgang Rabbel (Prinzenführer), Dieter Emmerich (Herold), Stefan Prinz (Mundschenk) und Henrik Rabbel als Hofnarr an.

Warum Schönberg den Wiesen soviel Aufmerksamkeit zukommen lässt? „Streuobstwiesen haben in Kottenheim eine lange Tradition und prägen noch heute das Ortsbild der Gemeinde. Aus meiner Kindheit habe ich schöne Erinnerungen an die alljährliche Ernte. Im Karneval konsumiert man das eine oder andere Streuobst in flüssiger Form, hier gibt es viele lustige Begebenheiten, die den Kreis schließen.“

Für den Beginn seiner Regentschaft wünscht sich der designierte Prinz Gottes Segen. Aus diesem Grund wird es am Tag seiner Proklamation um 17.30 Uhr eine Narrenmesse mit Pastor Ralf Birkenheier in der Pfarrkirche St. Nikolaus geben. Im Anschluss ziehen alle närrischen Kooperationen, begleitet durch den Spielmannszug der Blauen Funken aus Köln, zum Platz der Kotteme Fasenacht. So können auch die älteren Bürger, die spätabends nicht mehr ins Bürgerhaus kommen möchten, bei der Sessionseröffnung gegen 18.44 Uhr dabei sein. Die eigentliche Proklamation findet ab 20.11 Uhr im Bürgerhaus statt. „Mit dem Auftritt des Spielmannszug der Blauen Funken Köln – die Musiker bleiben den ganzen Abend – und der Tanzgarde der Narrenzunft gelb-rot Koblenz habe ich mich quasi selbst beschenkt.“ Darüber hinaus bereichern „The Moonshiners“ und das Amazonen-Ballett den Karnevalsauftakt.

Von unserer Mitarbeiterin Elvira Bell

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

7°C - 17°C
Donnerstag

5°C - 15°C
Freitag

8°C - 18°C
Samstag

8°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige