40.000

MayenKommission berät über Mayener Sparkurs

Jahr für Jahr fehlen der Stadt Mayen mehrere Millionen Euro in ihrem Haushalt. Die Stadt ist hoch verschuldet. Dass hart gespart werden muss, ist seit Langem klar. Nun unternehmen die Verantwortlichen einen neuen Versuch, den Sparkurs einzuleiten: Am morgigen Mittwoch kommt erstmals die Haushaltsstrukturkommission zusammen, der Vertreter der Ratsfraktionen und der Stadtverwaltung angehören.

Von unserem Redakteur Hilko Röttgers

Grundlage der Diskussion ist ein sechsseitiges Arbeitspapier, das der Stadtrat im Juni einstimmig beschlossen hat. Darin sind 23 Maßnahmen zur Haushaltssicherung aufgelistet, von denen einige schon ...

Lesezeit für diesen Artikel (444 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Dienstag

-3°C - 0°C
Mittwoch

-4°C - 0°C
Donnerstag

-4°C - -1°C
Freitag

-3°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach