40.000
Aus unserem Archiv
Mayen/Andernach

Griff Ladenbesitzer junger Frau unter die Bluse?

Hat ein Ladenbesitzer (58) eine 22-jährige Frau aus Andernach mit der Linken am Hals gewürgt und ihr mit der Rechten unter den BH gegriffen? Um diese Kernfragen dreht sich ein Prozess vor dem Amtsgericht Mayen. Nach einer Wochenfrist soll jetzt eine Polizistin gehört werden, die die Aussagen der 22-Jährigen protokolliert hatte. Denn die Versionen, wie sich die Tat im Juli vergangenen Jahres in einem Laden in Andernach zugetragen haben soll, gehen auseinander. Es steht Aussage gegen Aussage.

Mayen/Andernach – Hat ein Ladenbesitzer (58) eine 22-jährige Frau aus Andernach mit der Linken am Hals gewürgt und ihr mit der Rechten unter den BH gegriffen? Um diese Kernfragen dreht sich ein Prozess vor dem Amtsgericht Mayen. Nach einer Wochenfrist soll jetzt eine Polizistin gehört werden, die die Aussagen der 22-Jährigen protokolliert hatte. Denn die Versionen, wie sich die Tat im Juli vergangenen Jahres in einem Laden in Andernach zugetragen haben soll, gehen auseinander. Es steht Aussage gegen Aussage.

Der Ladenbesitzer soll nach Auffassung des Amtsanwaltes die junge Frau sexuell genötigt und verletzt haben. Sie sei in seinen Laden gekommen, um eine SIM-Karte für ihr Mobiltelefon zu kaufen. Es begann ein Gefeilsche um die Karte, die ursprünglich 20 Euro hätte kosten solle. Beide einigten sich auf einen niedrigeren Preis. Man kannte sich, der Mann habe sich erkundigt, ob die Frau endlich Arbeit habe. Das habe sie verneint. Da habe ihr der Ladenbesitzer einen Aushilfsjob angeboten. An diesem Punkt gehen die Darstellungen, was sich weiter ereignet hat, auseinander.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagausgabe der Andernacher Rhein-Zeitung.

 

 

Mayen-Andernach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Mittwoch

15°C - 26°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

13°C - 26°C
Samstag

14°C - 26°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach