40.000

Mayen/AndernachGriff Ladenbesitzer junger Frau unter die Bluse?

Hat ein Ladenbesitzer (58) eine 22-jährige Frau aus Andernach mit der Linken am Hals gewürgt und ihr mit der Rechten unter den BH gegriffen? Um diese Kernfragen dreht sich ein Prozess vor dem Amtsgericht Mayen. Nach einer Wochenfrist soll jetzt eine Polizistin gehört werden, die die Aussagen der 22-Jährigen protokolliert hatte. Denn die Versionen, wie sich die Tat im Juli vergangenen Jahres in einem Laden in Andernach zugetragen haben soll, gehen auseinander. Es steht Aussage gegen Aussage.

Mayen/Andernach - Hat ein Ladenbesitzer (58) eine 22-jährige Frau aus Andernach mit der Linken am Hals gewürgt und ihr mit der Rechten unter den BH gegriffen? Um diese Kernfragen dreht ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-4°C - 1°C
Sonntag

-4°C - 1°C
Montag

-3°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach