40.000

KoblenzZentralplatz: Bürger sollen Namen für Kulturbau suchen

Spätestens bis zum Sommer soll der Kulturbau auf dem Zentralplatz einen richtigen Namen haben – und die Bürger sollen dazu ihre Ideen einbringen. Der Stadtrat stimmt bei seiner Sitzung am nächsten Freitag über ein Vorschlagsverfahren ab, mit dem der Name gefunden werden soll. Wenn alles gut läuft, könnte der Name schon zur Übergabe des veredelten Rohbaus an die Stadt am 10. Mai feststehen, sodass dieser direkt für die Vermarktung genutzt werden könnte.

Koblenz - Spätestens bis zum Sommer soll der Kulturbau auf dem Zentralplatz einen richtigen Namen haben - und die Bürger sollen dazu ihre Ideen einbringen. Der Stadtrat stimmt bei seiner ...

Lesezeit für diesen Artikel (592 Wörter): 2 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Wetter
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf