40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Die ganze Wohnung ist ein einziges Weihnachts-Wunderland

Die kleinste Krippe ist gerade mal zwei Zentimeter groß: Familie Anthony aus Rübenach sammelt Weihnachtsdeko, vor allem eben Krippen. 90 Exponate sind es mittlerweile.

Koblenz – Die kleinste Krippe ist gerade mal zwei Zentimeter groß: Familie Anthony aus Rübenach sammelt Weihnachtsdeko, vor allem eben Krippen. 90 Exponate sind es mittlerweile.

Die Heilige Familie in Schneekugeln oder Streichholzschachteln, kitschig und feierlich, groß und klein. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Das Lieblingsstück der Sammlerin aber ist eine Krippe aus Idar-Oberstein. Ganz edel aus Edelstein, versteht sich.

 

Den Besuch im Krippenzimmer finden Sie in der Wochenendausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf