40.000
Aus unserem Archiv
Bendorf

Bendorfer Autobahnbrücke wird gesperrt

Weil die Fahrbahn dringend sanierungsbedürftig ist, wird die A 48 im Bereich der Bendorfer Rheinbrücke von Mittwoch, 12. Mai, an in Fahrtrichtung Koblenz für mehrere Tage komplett gesperrt.

Die Sperrung gilt von Mittwoch, 22 Uhr, bis zum kommenden Montag, 6 Uhr, teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz mit. An einer kompletten Sperrung der stark frequentierten Brücke, die bereits knapp 45 Jahre alt ist, führt dabei laut LBM kein Weg vorbei. Gute Nachricht für Fußgänger und Radfahrer: Der schmale Fuß- und Radweg über die Rheinbrücke ist von der Vollsperrung nicht betroffen.

Mehr zu der Sperrung lesen Sie am Montag in der Koblenzer Ausgabe der Rhein-Zeitung.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 16°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf