40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Protestanten stehen vor Weichenstellungen
  • KirchbergProtestanten stehen vor Weichenstellungen

    Wenn am kommenden Wochenende die Mitglieder der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Simmern-Trarbach zu ihrer zweitägigen Herbsttagung in Kirchberg zusammenkommen, dann geht es um wichtige Weichenstellungen für die Zukunft der Protestanten im Hunsrück und an der Mosel.

    Es wird ein neuer Superintendent gewählt, und es geht um Entscheidungen über die künftigen Strukturen in den Regionen des Kirchenkreises.

    16 Jahre lang war Horst Hörpel der Superintendent des Kirchenkreises. Nun ...

    Lesezeit für diesen Artikel (485 Wörter): 2 Minuten, 06 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    4°C - 10°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    0°C - 2°C
    Montag

    1°C - 3°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige