40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Die Bundeskanzlerin kommt nach Kastellaun
  • Aus unserem Archiv
    Kastellaun

    Die Bundeskanzlerin kommt nach Kastellaun

    Der 27. März wirft seine Schatten voraus. Angela Merkel kommt nach Kastellaun.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt auf den Hunsrück.
    Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt auf den Hunsrück.
    Foto: CDU/Armin Linnartz

    Kastellaun - Der 27. März wirft seine Schatten voraus. Angela Merkel kommt nach Kastellaun.

    Damit geht der Landtagswahlkampf auch im Rhein-Hunsrück-Kreis in die heiße Phase. Die Bundeskanzlerin ist am Mittwoch, 16. Februar, ab 19 Uhr der Stargast im Tivoli. Sie engagiert sich für die Christdemokraten im Wahlkreis um ihren Kandidaten Hans-Josef Bracht im Landtagswahlkampf. Dank der Vermittlung der CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner sei es gelungen, die Kanzlerin aus Berlin in den Hunsrück zu holen, freute sich Hans-Josef Bracht, der in Mainz als Parlamentarischer Geschäftsführer fungiert. Einlass für die Veranstaltung ist um 18 Uhr. Erst vor wenigen Wochen war Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble beim CDU-Neujahrsempfang im KiR Rheinböllen zu Gast.

    Angela Merkel hatte vor wenigen Wochen angekündigt, die rheinland-pfälzische CDU mit ihrer Spitzenkandidatin Julia Klöckner mit Rat und Tat zu unterstützen. Hans-Josef Bracht verspricht vorab schon mal eine Grundsatzrede der Bundeskanzlerin. „Sie wird die Perspektiven für die Bundesrepublik Deutschland vorstellen“, erklärt Bracht. Die Veranstaltung ist offen für alle Bürger.

    Boppard Simmern
    Meistgelesene Artikel
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    8°C - 10°C
    Dienstag

    11°C - 13°C
    Mittwoch

    9°C - 15°C
    Donnerstag

    9°C - 15°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige