40.000
Aus unserem Archiv
Birlenbach-Fachingen

Schulstraße in Birlenbach vor Ausbau

Mit dem Ausbau der Schulstraße in Birlenbach wird in diesem Sommer begonnen. Die Bauzeit dauert etwa ein Jahr. Die notwendigen Beschlüsse hat der Gemeinderat bereits gefasst. In der nächsten Sitzung am Dienstag, 22. Februar, sollen die abschließenden Projekte auf den Weg gebracht werden. Die Sanierung erfolgt in einzelnen Etappen, begonnen wird in Höhe des Ortsschilds in Richtung Fachingen.

Birlenbach-Fachingen. Mit dem Ausbau der Schulstraße in Birlenbach wird in diesem Sommer begonnen. Die Bauzeit dauert etwa ein Jahr. Die notwendigen Beschlüsse hat der Gemeinderat bereits gefasst. In der nächsten Sitzung am Dienstag, 22. Februar, sollen die abschließenden Projekte auf den Weg gebracht werden. Die Sanierung erfolgt in einzelnen Etappen, begonnen wird in Höhe des Ortsschilds in Richtung Fachingen.

Der gesamte Bauabschnitt reicht bis zur Einmündung in die Friedrichstraße. Die Ausbaustrecke beträgt 580 Meter. Die Kosten für die Gemeinde betragen 800 000 Euro. Erneuert werden die Ver- und Entsorgungsleitungen nebst Hausanschlüssen. Die Kosten werden zu 40 Prozent von der Gemeinde übernommen, der Rest wird als wiederkehrende Beiträge auf alle Grundstückseigentümer in Birlenbach-Fachingen verteilt.

Mehr dazu in der Freitagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

7°C - 18°C
Montag

6°C - 17°C
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

7°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite