40.000
Aus unserem Archiv
Diez

Oranienstein problemlos erstürmt: Das Schloss ist fest in Narrenhand

Gut gelaunt und mit bunter Show stürmten die Karnevalisten der heimischen Region gestern das Schloss Oranienstein. Schlossherr Generalarzt Dr. Armin Kalinowski wurde entmachtet – jetzt regieren die Narren. Nach der Kapitulation der Soldaten wurde in der Orangerie gefeiert, und Prinzessin Christina I. wurde zu einer der MgnFvD (meistgeküssten närrischen Frauen von Diez).

Wenig Mühe haben die närrischen Verbände bei ihrem Sturm auf das Diezer Schloss Oranienstein. Die dort residierende Bundeswehr mit Schlossherr Generalarzt Dr. Armin Kalinowski wird in kurzer Zeit entmachtet. Die bunten Truppen mit dem Prinzenpaar des Dreierbundes, Christina I. und Prinz Christian I. vom Mönchsberg zu Nassau-Hadamar, kann dabei kein Widerstand aufhalten, auch eine Schnapsbarriere wird problemlos überwunden
Wenig Mühe haben die närrischen Verbände bei ihrem Sturm auf das Diezer Schloss Oranienstein. Die dort residierende Bundeswehr mit Schlossherr Generalarzt Dr. Armin Kalinowski wird in kurzer Zeit entmachtet. Die bunten Truppen mit dem Prinzenpaar des Dreierbundes, Christina I. und Prinz Christian I. vom Mönchsberg zu Nassau-Hadamar, kann dabei kein Widerstand aufhalten, auch eine Schnapsbarriere wird problemlos überwunden
Foto: Rolf Kahl

Das Kommando Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung und Kräfte der Diezer Kadettengarde sowie des Schützenvereins Freiendiez hatten ihre Verteidigungsvorbereitungen schon in den Nachtstunden zum Weiberfasching begonnen, ihre Kanonen in Stellung gebracht und um 11.11 Uhr, als die närrischen Horden anrückten, alle Posten besetzt. Als die ersten Helau- und Alaafrufe aus Richtung Kasernentor zu hören waren, gab man sich noch siegessicher.

Kalinowski, in diesem Jahr als Zirkusdirektor verkleidet, hatte schon im Vorfeld der Erstürmung mächtig mit dem Säbel gerasselt, als er von neuen Verteidigungsstrategien, von Listen und Täuschungsmanövern gesprochen hatte. Doch stellten sich diese Ankündigungen letztlich nur als lauwarme Luft heraus. Die Verteidigungslinien wurden durch die Eindringlinge des närrischen Dreierbundes Limburg-Diez-Hadamar regelrecht überrollt, denn viele der „Grünberockten“ erlagen sofort dem Liebreiz der zahlreichen Möhnen unter den närrischen Angreifern.

So kam es am Ende, wie es kommen musste: Kalinowski übergab den Schlüssel zu den Schlossgemächern an das amtierende Prinzenpaar des Dreierbundes, Christina I. und Prinz Christian I. vom Mönchsberg zu Nassau-Hadamar. Bis Aschermittwoch residieren sie nun mitsamt ihrem Gefolge in Oranienstein.

krf

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Montag

11°C - 26°C
Dienstag

11°C - 26°C
Mittwoch

11°C - 25°C
Donnerstag

10°C - 21°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite