40.000

LimburgNach Abzug von Mundipharma: Limburger Stadtverwaltung zieht um

Die Limburger Stadtverwaltung wird das Neue Rathaus in der Innenstadt verlassen und in das Verwaltungsgebäude II von Mundipharma ziehen. Am Montagabend gab es in der Stadtverordnetenversammlung eine klare Mehrheit. 33 von 43 stimmberechtigten anwesenden Mitgliedern des Hauses stimmten für den Umzug, der automatisch mit einem Kauf verbunden ist. Es gab zehn Gegenstimmen. Partner der Stadt auf der Dietkircher Höhe werden das Bistum und das neue Unternehmen Fidelio Healthcare. Der Umzug für die Stadtverwaltung ist für das zweite Quartal 2019 angepeilt.

„Ich bin froh, dass es eine deutliche Mehrheit in der Versammlung gegeben hat“, zeigte sich Bürgermeister Dr. Marius Hahn erfreut nach der Abstimmung. „Für die Mitarbeiter der Verwaltung ist das ...
Lesezeit für diesen Artikel (888 Wörter): 3 Minuten, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Regionalwetter
Montag

4°C - 15°C
Dienstag

3°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite