40.000
Aus unserem Archiv
Diez

Mängel an neuem Steg: Wasser in neuer Beleuchtung

Seit kurzer Zeit ist der neue Steg begehbar, der die Aarbrücke an der Schaumburger Straße mit dem unteren Parkdeck des Rewe-Markts mitten in Diez verbindet. Bürger beklagen allerdings, dass sich schon nach wenigen Wochen Wasser innerhalb der Beleuchtungselemente an der Mauerseite des Stegs gesammelt hat.

Viele Diezer sind froh, dass der neue Metallsteg von der Aarbrücke zum unteren Parkdeck des Rewe-Markts genutzt werden kann. Weinger schön ist neben den großen Pfützen auf dem gepflasterten Teil das Wasser, das sich in den Beleuchtungskästen gesammelt hat.  Foto: Andreas Galonska
Viele Diezer sind froh, dass der neue Metallsteg von der Aarbrücke zum unteren Parkdeck des Rewe-Markts genutzt werden kann. Weinger schön ist neben den großen Pfützen auf dem gepflasterten Teil das Wasser, das sich in den Beleuchtungskästen gesammelt hat.
Foto: Andreas Galonska

Wasser ist auch das Stichwort für ein anderes Phänomen bei der neu geschaffenen Verbindung. Hinter dem Steg erreichen die Passanten wieder festen Boden an der Spitze des Geländes der alten Färberei. Dort bilden sich aber bei Regen erhebliche Pfützen, da die Pflasterung einige Unebenheiten aufweist. Positiv wurde zum metallenen Steg aber angemerkt, dass Fußgänger selbst bei feuchter Witterung dort dank eines griffigen Untergrunds bislang nicht ins Rutschen geraten sind. ag

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Samstag

0°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 7°C
Dienstag

0°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite