40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Kollision nahe der Feuerwehrzentrale Ebernburg: Drei Leichtverletzte
  • Aus unserem Archiv
    Bad Münster-Ebernburg

    Kollision nahe der Feuerwehrzentrale Ebernburg: Drei Leichtverletzte

    Drei Leichtverletzte und Blechschaden - das ist die Blanz eines Unfalls am Freitagabend um 16.52 Uhr auf der L 379 nahe der Ebernburger Feuerwehrzentrale.

    Eine 63-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Landesstraße aus Bad Münster am Stein-Ebernburg kommend in Richtung Feilbingert. Auf Höhe der dortigen Feuerwehr kam ein 47-Jähriger mit seinem Wagen aus einer Seitenstraße heraus und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden Pkw der Frau. Die Autos kollidierten im Kreuzungsbereich. Durch den Aufprall lösten beide Airbags aus. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 20 000 Euro. Beide Fahrer und die 43-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wurden leicht verletzt.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    12°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 19°C
    Donnerstag

    11°C - 18°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016