40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Gartenlaube brennt ab: War es Brandstiftung?

Eine Gartenlaube ist am Sonntag, 15. April, in Flammen aufgegangen. Gegen 12.53 meldete die Integrierte Leitstelle Bad Kreuznach den Brand. Die unbefriedete Brandörtlichkeit befindet sich aus Richtung BME kommend rechtsseitig der B48 am Waldrand.

Die Gartenlaube brannte komplett ab
Die Gartenlaube brannte komplett ab
Foto: Feuerwehr Bad Kreuznach

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der etwa 9 Quadratmeter kleine Verschlag bereits komplett heruntergebrannt. Die Bad Kreuznacher Feuerwehr zog die Reste der Hütte auseinander und löschte den Brand komplett.

Polizisten fanden in der direkten Umgebung einige Konserven und Glasflaschen. Daraus schließt man, dass die Gartenlaube vor Kurzem wohl noch bewohnt war.

Verletzt wurde durch den Brand niemand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Die freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach löschte den Brand
Die freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach löschte den Brand
Foto: Feuerwehr Bad Kreuznach

Zum derzeitigen Stand der Ermittlungen wird von einer Brandstiftung ausgegangen. Das zuständige Fachkommissariat wird die Ermittlungen übernehmen.

Hinweise gehen an die Kriminalinspektion Bad Kreuznach unter der Telefonnummer 0671/88110

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

5°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 22°C
Freitag

9°C - 20°C
epaper-startseite