40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Fall der abgeschobenen Armenierin: Landrätin erhält keine Weisung von Ministerin Spiegel
  • Rheinland-PfalzFall der abgeschobenen Armenierin: Landrätin erhält keine Weisung von Ministerin Spiegel

    Die nun an die Nahe zurückgeschickte Akte der am 5. Mai mit ihrer Tochter aus Bad Kreuznach abgeschobenen Armenierin (38) kann vorerst geschlossen werden. Der Fall hatte landespolitisch für viele Debatten gesorgt, weil sich das Integrationsministerium massiv für ihre Wiedereinreise und die Fortsetzung ihrer Hotellehre eingesetzt hatte. Ministerin Anne Spiegel (Grüne) hatte bei Landrätin Bettina Dickes (CDU) die kompletten Akten angefordert, um sie zu prüfen.

    Wie sie Dickes am Dienstag schließlich am Telefon sagte, erhält sie die Ausländerakte ohne Weisung zurück. Diese hatte Spiegel vor der Prüfung nicht ausgeschlossen – und damit Kritik der CDU ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Regierung weist Eingriff im Streit um Abschiebung zurückLandrätin Dickes zum Fall der abgeschobenen Armenierin: Einigung mit Integrationsministerium unmöglichKlöckner zum Fall der abgeschobenen Armenierin: Spiegel setzt ein fatales SignalMinisterin Spiegel entreißt Landrätin Dickes Abschiebefall: Grüne will Einreisesperre für Armenierin verkürzenErst Scheinehe-Verdacht, dann Asylantragweitere Links

     

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    5°C - 11°C
    Donnerstag

    9°C - 14°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 10°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016