40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Bad Kreuznach: Neunjähriger wird beim Zigartettenklauen ertappt

In einem Supermarkt im Brückes in Bad Kreuznach ist am Freitagnachmittag ein neunjähriger Junge beim Zigarettenklauen erwischt worden.

Der Junge konnte dabei ertappt werden, wie er sich gerade die Glimmstängel in den Hosenbund steckte, erklärte die Kreuznacher Polizei. Er war in einer Gruppe von Kindern unterwegs, die sich im Kassenbereich auffällig verhielt und gab an, von seinen „Freunden" angestiftet worden zu sein.

Eine Strafe muss er nicht fürchten, weil er noch strafunmündig ist. Die Polizeibeamten brachten ihn und die restlichen Kinder zu ihren Eltern zurück. sbr

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
epaper-startseite