40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » 29-Jähriger soll Obdachlose im Schlaf belästigt haben – und flüchtet anschließend fast nackt
  • Bad Kreuznach29-Jähriger soll Obdachlose im Schlaf belästigt haben – und flüchtet anschließend fast nackt

    Ein weißes T-Shirt war das Einzige, was ein 29-Jähriger noch am Leib trug, als er im August des vergangenen Jahres in Bad Kreuznach von der Polizei aufgegriffen wurde. Jetzt steht er vor dem Amtsgericht. Die Anklage: Er soll eine widerstandsunfähige Frau sexuell belästigt haben.

    „Er wirkte teilnahmslos, fast geistesabwesend“, berichtet ein Polizist aus der Tatnacht. Genauso sitzt der Angeklagte nun auch neben seinem Anwalt, den Blick starr nach vorn gerichtet. Ab und zu huscht ...

    Lesezeit für diesen Artikel (455 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Das war's: Unser Jahresrückblick 2017
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    6°C - 8°C
    Mittwoch

    8°C - 12°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016