40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Manuel Charrs größter Kampf: Boxer mit zwei Hüftprothesen will WM-Titel
  • Bad Ems/KölnManuel Charrs größter Kampf: Boxer mit zwei Hüftprothesen will WM-Titel

    Vor einem halben Jahr konnte er sich nicht mal eigenständig die Schuhe zubinden, verrät Dr. Werner Kühn, der ärztliche Direktor der Lahntalklinik in Bad Ems. „So groß waren seine Schmerzen.“ Kühn spricht von Patient Manuel Charr, der im April in der Lahntalklinik zwei künstliche Hüftgelenke eingesetzt bekommen hat.

    Heute, ein halbes Jahr später, bereitet sich der deutsche Profiboxer mit libanesischem und syrischem Hintergrund auf den größten Kampf seines Lebens vor: Am 25. November trifft „Diamond Boy“ Manuel ...

    Lesezeit für diesen Artikel (715 Wörter): 3 Minuten, 06 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 0170/6137957

    Anzeige
    Regionalwetter
    Sonntag

    5°C - 8°C
    Montag

    7°C - 8°C
    Dienstag

    9°C - 11°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige