40.000
Aus unserem Archiv
VG Loreley

Landmaschinen fangen Feuer: Strohpresse und Anhänger ausgebrannt

Am Montagnachmittag haben zwei Landmaschinen nahe Weisel und Lierschied Feuer gefangen. Wie die Polizei mitteilt, ist eine Strohpresse nahe der K 86 zwischen Lierschied und Auel ausgebrannt. Die Straße musste für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Etwa 30 Feuerwehrleute umliegender Wehren waren im Einsatz. Zwischen Rettershain und Weisel ist ein mit Stroh beladener Anhänger ausgebrannt. In Brand geraten war der Anhänger auf der L 337 an der Kreuzung zur L 339. Die Straße wurde in diesem Bereich einspurig gesperrt, um die Fahrbahn auf Schäden zu untersuchen. Es waren etwa 45 Feuerwehrleute im Einsatz. Die Brandursache ist in beiden Fällen noch unklar; verletzt wurde niemand. csa
Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 11°C
Samstag

1°C - 9°C
Sonntag

0°C - 8°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite