40.000

Bad Ems/Rhein-LahnLahnsteiner Klinik weiter auf Expansionskurs: Bad Emser Gemeinschaftspraxis übernommen, neuer Chefarzt Hufeland

Was geschieht mit der Paracelsus-Klinik, nachdem der Mutterkonzern in eine finanzielle Schieflage geraten ist und zum Verkauf steht? Und was wird aus der (maroden) Hufeland-Klinik, die Anfang des Jahres in den Elisabeth-Vinzenz-Verbund (EVV) integriert worden ist? Die Zukunft des Gesundheitsstandortes Bad Ems ist weiter Gegenstand wildester Spekulationen – erst recht nach einer Pressemitteilung des Lahnsteiner St.-Elisabeth-Krankenhauses vom gestrigen Montag.

Darin kündigt Geschäftsführer Dr. Pascal Scher an, dass die internistische Gemeinschaftspraxis (IGP) Bad Ems/Lahnstein in das Mediznische Versorgungszentrum (MVZ) Lahntal integriert wird. Bisher war die Praxis im Ärztehaus der Paracelsus-Klinik ...

Lesezeit für diesen Artikel (475 Wörter): 2 Minuten, 03 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

13°C - 21°C
Mittwoch

9°C - 20°C
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

8°C - 18°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige