40.000

Bad Ems/NassauHunderte Gäste begleiten Start der neuen VG Bad Ems-Nassau: Bürgermeister legt Amtseid ab

Carlo Rosenkranz

Vor großem Publikum ist am Freitagabend im feierlichen Ambiente des Marmorsaals formell ein neues Kapitel der Verwaltungsorganisation und Kommunalpolitik aufgeschlagen worden. Mit der Verpflichtung der 36 Ratsmitglieder und der Amtseinführung des hauptamtlichen Bürgermeisters Uwe Bruchhäuser (SPD) sind die Organe der durch die Fusion der Verbandsgemeinden Bad Ems und Nassau entstandenen VG Bad Ems-Nassau komplett.

Um 18.12 Uhr eröffnete Rainer Lindner, der seit dem Weggang des früheren Bad Emser Bürgermeisters Josef Oster als Bundestagsabgeordneter nach Berlin die Geschicke der VG-Verwaltung lenkte, die erste Sitzung des ...

Lesezeit für diesen Artikel (421 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (West)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 2°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
Freitag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite