40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Feuerwehreinsatz in Lahnstein: Wohnhaus in der  Johannesstraße stand in Flammen [Update]
  • LahnsteinFeuerwehreinsatz in Lahnstein: Wohnhaus in der  Johannesstraße stand in Flammen [Update]

    Glück im Unglück hatten am späten Dienstagabend die Bewohner eines Hauses in der Johannesstraße: Als in der Wohnung in der ersten Etage ein Feuer ausbrach, konnten sie sich über das Dach des Hinterhauses ins Freie retten. Denn auch im Treppenhaus hatte die Holztreppe bereits Feuer gefangen. Sechs Personen, darunter zwei Kinder, wurden vom Rettungsdienst ärztlich versorgt und mit Verdacht auf Rauchvergiftung in Koblenzer Krankenhäuser gebracht. Ihr Zustand sei aber nicht kritisch, so war von den Einsatzkräften zu erfahren.

    Die Feuerwehr Lahnstein war gedanklich noch beim Hochwassereinsatz der vergangenen Tage, als der Alarm gestern Abend kurz nach 20 Uhr einging: „Wohnhausbrand mit Menschenrettung“. Zwei Löschzüge aus beiden Wachen machten ...

    Lesezeit für diesen Artikel (240 Wörter): 1 Minute, 02 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
    Online regional
    Tel. 02602/160474
    E-Mail
    Anzeige
    Regionalwetter
    Mittwoch

    9°C - 15°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C
    Freitag

    3°C - 9°C
    Samstag

    3°C - 8°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige