40.000
Aus unserem Archiv
Mudersbach

Mudersbach will Grundzentrum werden

Die Gemeinde Mudersbach will endlich als Grundzentrum anerkannt werden. Mit einem Grundsatzbeschluss an die Planungsgemeinschaft Mittelrhein-Westerwald wird dem Bestreben größere Chancen eingeräumt. Einstimmg fasste der Rat darum am Dienstagabend den Beschluss, die Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen mit einem Antrag auf Einordnung der Ortsgemeinde Mudersbach als Grundzentrum bzw. Grundzentrum im Ergänzungsnetz an die Planungsgemeinschaft zu stellen und entsprechend zu begründen.

Mudersbach – Die Gemeinde Mudersbach will endlich als Grundzentrum anerkannt werden. Mit einem Grundsatzbeschluss an die Planungsgemeinschaft Mittelrhein-Westerwald wird dem Bestreben größere Chancen eingeräumt. Einstimmg fasste der Rat darum am Dienstagabend den Beschluss, die Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen mit einem Antrag auf Einordnung der Ortsgemeinde Mudersbach als Grundzentrum bzw. Grundzentrum im Ergänzungsnetz an die Planungsgemeinschaft zu stellen und entsprechend zu begründen.

 

Ortsbürgermeister Maik Köhler erinnerte, dass die Mudersbacher schon seit sieben Jahren an der Sache dran sind. Tatsächlich noch länger, wie Gundolf Schupp (CDU) erinnerte – indes habe man auf das verfahren von 1990 bis heute noch keine Antwort. Köhler betonte nochmals, dass die Gemeinde eine Vielzahl an Infrastruktur bereithalte, um im Regionalen Raumordnungsplan Mittelrhein-Westerwald, der neu aufgelegt wird, als Grundzentrum ins Netz der zentralen Orte aufgenommen zu werden. Die Voraussetzungen dafür seien absolut gegeben, ja, gingen noch darüber hinaus. Aufgrund der tatsächlich vorhanden zentralörtlichen Bedeutung werde die Auffassung vertreten, dass eine Ausweisung als Grundzentrum im Ergänzungsnetz erfolgen kann. Hierzu sollen die Ergebnisse des Einzelhandelskonzeptes ausgewertet und für die Begründung herangezogen werden. Ulrich Merzhäuser (CDU)  machte sich die Mühe, und zählte die Einrichtungen in Mudersbach, die Gewerbegebiete, Bahnhöfe, ortsansässigen Ärzte und weitere Vorzüge einmal auf – eine lange Liste. Er betonte zudem: „Mudersbach ist von Siegen aus das Tor zu Rheinland-Pfalz.“ Er  flachste mit Blick nach Brachbach: „Wir haben auch zentrale Salzversorgung.“ Um als Grundzentrum anerkannt zu werden, sei es wichtig, dass der Kreis und die Verbandsgemeinde die Ortsgemeinde auch unterstützen. Karl-Heinz Haepp (SPD) fügte noch hinzu, dass sich in der Gemeinde Mudersbach in den letzten jahren einiges entwickelt hat und sich noch einiges tun könne: „In Niederschelderhütte ist mit gewaltiger Aufwärtsentwicklung zu rechnen.“ Wie ebenfalls schon berichtet, hat Innenminister Karl Peter Bruch jüngst für den Umbau des Sportplatzes auf dem Dammicht zum Kunstrasenplatz eine Förderzusage für Landesmittel gemacht. Dazu sei erforderlich, auf Kreisebene noch Platz 1 auf der Prioritätenliste zu bekommen, betonte Köhler hier. Die Gemeinde nimmt auch an der Machbarkeitsstudie teil, die der Kreis derzeit hinsichtlich schnellerer DSL-Versorgung in den Orten macht. Köhler informierte, dass die Bürger auch auf der Homepage der Gemeinde den Fragebogen zu ihrer derzeitigen Versorgungslage und ihrem Bedarf ausfüllen können.

 

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Samstag

10°C - 17°C
Sonntag

7°C - 17°C
Montag

3°C - 15°C
Dienstag

3°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach