Montabaur

Illegaler Transport: Kleinbus mit mehr als 100 Tauben auf A3 gestoppt

Mehr als 100 Tauben hat die Autobahnpolizei in einem Kleinbus auf dem Tank- und Rastplatz Montabaur an der A 3 entdeckt. Die Vögel wurden in einem Fahrzeug aus Südosteuropa völlig ungesichert in Kartons und Käfigen transportiert. Der Fahrer konnte für die Tiere keinerlei Papiere vorlegen, sodass er von der Polizei aus dem Verkehr gezogen wurde.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net