Sessenhausen

Polizei legt Kleinbusse still: Fleisch verdorben

Unappetitlicher Einsatz für die Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz: Sie kontrollierte am Mittwoch gegen 18.15 Uhr auf der A 3, Rastplatz Landsberg an der Warthe, zwei mit Personen besetzte Kleinbusse. Beide Fahrzeuge gehörten zu einem aus dem südosteuropäischen Raum stammenden Unternehmen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net