Montabaur

Finissage im Kunstbunker: Zwei Künstler zeigen Performance

Mit der Finissage der Ausstellung „Composting the Universe“ geht das b-05-Kunst- und Kulturzentrum im Stadtwald Montabaur in die Winterpause. Ruhig ging es zu, fast familiär. Einige Gäste schlenderten durch die Bunker vom b-05 und bewunderten nochmals die Ausstellung. 23 internationale junge Künstler präsentierten ihre Installationen, bildende Kunst, Skulpturen und mediale Arbeiten in sieben unterschiedlich großen Bunkern. Thema: „Wie können wir heute mit der Zukunft denken?“ Welche anderen Vorstellungen von morgen sind bereits heute möglich, war die zentrale Frage des Projekts.

Ulrich Mickley Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net