Plus
Hadamar

Teil des Systems: Ärzte waren Erfüllungsgehilfen der Nazis

In der Reihe „Hadamarer Gespräche“ legen Wissenschaftler im Limburger Rathaus ihrer Zuhörerschaft verschiedene Umstände dar, die zum Erstarken des Nationalsozialismus führten und die unsäglichen Massenmorde ermöglicht haben (die RLZ berichtete mehrfach). Eine ganz wichtige Funktion kam im System des nationalsozialistischen Staates den deutschen Ärzten zu. Darüber informiert eine Sonderausstellung, die neuerdings in der Gedenkstätte Hadamar zu sehen ist.

Lesezeit: 3 Minuten
Die Plakatpräsentation führt dem Betrachter die Geschichte der Landesärztekammer Hessen in den Jahren 1876 bis 1956 vor Augen und befasst sich unter anderem mit der Zeit des Nationalsozialismus. Die Beleuchtung dieser Epoche basiert auf einer Studie, die im Auftrag der hessischen Landesärztekammer von der Universität Marburg erarbeitet wurde. Dabei geht ...