Plus
Zollhaus/Allendorf

Schliem zwischen Zollhaus und Allendorf: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Motorradraser

Die Staatsanwaltschaft Koblenz führt ein Ermittlungsverfahren gegen neun Männer im Alter zwischen 19 und 61 Jahren aus Hessen (5) und Rheinland-Pfalz (4) wegen des Verdachts des verbotenen Kraftfahrzeugrennens. Das teilt die Staatsanwaltschaft in einer Pressemitteilung mit.

Lesezeit: 1 Minute
Den Beschuldigten, bei denen es sich um sieben Deutsche sowie um einen türkischen und einen marokkanischen Staatsangehörigen handelt, wird vorgeworfen, am 9. Mai dieses Jahres in einem Teilabschnitt der B 274 zwischen Allendorf und Zollhaus (Schliem) mit ihren Motorrädern unter wechselnder Beteiligung und mit teilweise riskanten Fahrmanövern an einem nicht genehmigten ...