Plus
Diez

Nach langer Corona-Zwangspause: Aufbruch bei Oraniensteiner Konzerten

Nach siebenmonatiger Zwangspause geht es mit den Oraniensteiner Konzerten nun wieder weiter. Da die Corona-Inzidenzahlen im Rhein-Lahn Kreis kontinuierlich sinken, laden die Veranstalter am Sonntag, 20. Juni, zu zwei hochkarätig besetzen Konzerten ins Schloss Oranienstein ein. Mit jeweils gleichem Programm finden die Konzerte an diesem Tag sowohl um 11 Uhr als auch um 15.30 Uhr in der Schlosskapelle statt.

Lesezeit: 2 Minuten
Um die Abstandsvorgaben des Landes Rheinland-Pfalz einzuhalten, ist die Anzahl der Konzertbesucher begrenzt. Das genehmigte Hygienekonzept sieht neben dem Tragen einer FFP 2 Maske auch das Ausweisen als geimpfte, genesene oder innerhalb von 48 Stunden getestete Person vor. Alle anderen Konzertgäste erhalten die Möglichkeit, direkt vor dem Konzertbesuch einen Corona-Schnelltest im ...