Plus
Dörnberg

Energie: Wasserkraftwerk Kalkofen ist fit für die Zukunft

Das Süwag-Wasserkraftwerk an der Staustufe der Lahn bei Kalkofen ist für die viel zitierte Energiewende gerüstet. Nach einer grundlegenden Sanierung in einjähriger Bauzeit feierte das Unternehmen den Abschluss der technischen Modernisierung ihrer Anlage am Wochenende in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz mit einem Tag der offenen Tür. Gut 200 interessierte Besucher aus der Region, die wegen der eingeschränkten Parkplätze vor Ort mit kostenlosen Pendelbussen in Laurenburg abgeholt wurden, zeigten sich beeindruckt von dem Ergebnis der gelungenen Rundum-Erneuerung ihres Stromlieferanten auf der schmalen Lahninsel zwischen dem Schleusengraben und dem Stauwehr.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Mitarbeiter Willi Schmiedel Mit insgesamt 8,5 Millionen Kilowattstunden im Jahr produziert das Kraftwerk Kalkofen in Zukunft den durchschnittlichen Stromverbrauch von 2400 Haushalten. "Das bedeutet eine Leistungssteigerung von mehr als zehn Prozent und eine zusätzliche Versorgung von 300 weiteren Haushalten in der Region mit ‚grünem’ Strom", betonte der Süwag-Vorstand Dr. ...