Plus
Katzenelnbogen

Catzenelnbogener Ritterspiele: Neustart am 18. und. 19. Juni

„Es wird definitiv wieder einen Grafen von Katzenelnbogen geben.“ Diesen Ausblick auf die Neuauflage der beliebten Catzenelnbogener Ritterspiele wagt Karl-Heinz Carolan Lieb von der Agentur für Mittelaltermärkte Lorraine Médiévale aus Völklingen. Nach einem Jahr Corona-Pause soll die Traditionsveranstaltung nun am 18. und 19. Juni stattfinden. Das signalisierte auch Bürgermeisterin Petra Popp auf der jüngsten Sitzung des Stadtrats.

Von Johannes Koenig
Lesezeit: 3 Minuten
„Die organisatorischen Vorbereitungen sind schon weit gediehen“, lautet ihre Beobachtung. Unter der Woche hatte es eine Videokonferenz zwischen der zuständigen Arbeitsgruppe und dem Völklinger Organisator gegeben. Den Auftrag der Stadt, die Ritterspiele auszurichten, hatte Karl-Heinz Carolan Lieb bereits im Herbst 2020 erhalten. Damit löste er den langjährigen Organisator der Spiele, ...