Archivierter Artikel vom 03.09.2019, 12:56 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Zu lasch reagiert? Vorwürfe nach Krätze in Seniorenheim

Die Vorwürfe aus dem Umfeld einer Senioreneinrichtung im Rhein-Lahn-Kreis gehen unter die Haut: „Zunächst ist da ein Bewohner an Krätze erkrankt – und weil die Behörden nicht konsequent genug reagieren, stecken sich immer mehr Menschen an“, berichtet eine Person aus dem Umfeld des Heims.

Von in Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten