Netzbach

Umbau der Mehrzweckhalle in Netzbach: Kosten für Sanierung liegen (noch) im Plan

Das ehrgeizige Ziel bleibt bestehen: Netzbach möchte die traditionelle Kirmes am ersten Septemberwochenende dieses Jahres in der dann neu sanierten Mehrzweckhalle feiern. Seit einigen Monaten laufen die Arbeiten – und stehen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Das Ziel mit der Kirmes könnte aus zweierlei Gründen nicht erreicht werden.

Uli Pohl Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net