Diez/Holzheim

Riesentalent aus Diez: Vom „Wirt“ zur deutschen Meisterschaft

Fallen, aber richtig! Ob auf Eis oder Beton, Bekanntschaft mit dem Boden macht Robin Rücker (18) öfters. Wie zum Beispiel auf dem Trainingsplatz des Eis- und Rollsportclubs Diez auf dem „Wirt“, wo er auf Rollschuhen unter den aufmerksamen Blicken seiner Trainerin Karen Schleppy Teile seines Programms einstudiert. Für Motivation ist gesorgt, denn sein bisher größter sportlicher Erfolg liegt nur wenige Wochen zurück: Auf der Deutschen Meisterschaft im Rollkunstlaufen im südhessischen Ober-Ramstadt belegte er in der Kategorie Junioren Herren den ersten Platz. „Das war eine großartige Atmosphäre“, erzählt der junge Holzheimer. Und es war auch nicht der einzige Erfolg der inzwischen fast abgelaufenen Saison: Bei den in Diez ausgetragenen süddeutschen Meisterschaften errang er die Silbermedaille.

Johannes Koenig Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net