Archivierter Artikel vom 17.06.2021, 16:38 Uhr
Plus
Diez

Oraniensteiner Konzerte in Diez: Es geht wieder los

Am kommenden Sonntag, 20. Juni, starten die Oraniensteiner Konzerte – nach coronabedingter Zwangspause – mit zwei hochkarätig besetzten Konzerten um 11 Uhr und um 15.30 Uhr endlich in das Konzertjahr 2021. Musikalisch gestaltet wird der Konzerttag von den renommierten Berliner Barock Solisten unter der Leitung ihres Dirigenten Reinhard Goebel. Das für beide Konzerte identische Programm umfasst barocke Werke von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach. Höhepunkte sind Bachs „Brandenburgische Konzerte“ Nr. 3 (BWV 1048) und Nr. 6 (BWV 1051) sowie das Konzert für Viola und Streicher (TWV 51:G9) von Georg Philipp Telemann mit dem renommierten Bratschisten Nils Mönkemeyer als Solist.