Archivierter Artikel vom 15.06.2021, 09:01 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Leser sind gefragt: Kommt doch noch die große EM-Euphorie?

Fußball gilt als eine der schönsten Nebensachen der Welt. Wie nebensächlich dieser Sport und seine Wettbewerbe tatsächlich sind, hat der Kollaps des dänischen Nationalspielers Christian Eriksen gezeigt. Um ein Haar wäre er auf dem Fußballplatz gestorben und mit ihm die EM-Stimmung auf dem ganzen Kontinent. Jetzt aber geht die Europameisterschaft weiter, und die deutsche Nationalmannschaft muss beweisen, dass sie doch besser kicken kann, als sie es zuletzt gegen Spanien (gruselig) und Nordmazedonien (eigentlich noch gruseliger) gezeigt hat. Gelingt es Jogis Jungs trotzdem, eine EM-Euphorie im Land zu entfachen? Wir wollen Ihre Meinung dazu hören! Schauen Sie sich das Fußballspiel gegen Frankreich an und schreiben uns an diez@rhein-zeitung.net, ob Ihre Fußballgefühlslage weiter im Abseits steht oder ob „die Mannschaft“ jetzt Ihr Herz im Sturm erobert hat.

Lesezeit: 1 Minuten