Archivierter Artikel vom 21.07.2014, 07:51 Uhr
Netzbach

Kukunat und Netzbach leuchten in Orange

Zu einem großen orangefarbenen Kunstwerk wurde die fünfte Auflage des Farbenfestes der Kunst-, Kultur und Naturwerkstatt in Netzbach.

Unter dem Motto „Kukunat leuchtet Orange“ kamen mehrere Tausend Besucher in den kleinen Ort an der Grenze zu Hessen, der mit dem einzigartigen Fest über die Grenzen der Region an Aufmerksamkeit gewinnt. Initiatorin ist Patricia Janning, die 2006 die Reihe mit „Kukunat macht Blau“ anstieß und in den darauf folgenden Jahren für Furore sorgte. Dabei wird sie maßgeblich von den Netzbacher Bürgern unterstützt. up