Archivierter Artikel vom 10.01.2012, 13:53 Uhr
Plus
Mudershausen

Haushalt mit leichtem Defizit

Einen soliden Haushalt für 2012 weist die Gemeinde Mudershausen auf. Im Ergebnishaushalt stehen Aufwendungen von rund 401 000 Euro, Erträge von 376 000 Euro gegenüber. Somit entsteht ein Fehlbetrag von 25 000 Euro. „Damit können wir zufrieden sein, wenn man die Defizite in anderen Gemeinden vergleicht“, äußert sich Ortsbürgermeister Klaus Harbach in einem Gespräch mit der RLZ zur Finanzsituation des Ortes.

Lesezeit: 2 Minuten