Archivierter Artikel vom 25.08.2018, 06:00 Uhr
Plus
Hahnstätten/Leipzig

Hahnstättener tanzt in Designhimmel

Beim ersten Anlauf schon ins Finale geschafft: Marvin Fechner weiß noch gar nicht recht, wie ihm geschieht. Der junge Modedesigner hat mit seinem Abendkleid „Adela“ das Finale des L.O.B. Fashion Awards beim Leipziger Opernball erreicht. Und das, obwohl der 29-Jährige, der in Hahnstätten lebt, bislang meist für Herren geschneidert hat und sein Model ihm für die Präsentation vor der Jury in Leipzig absagen musste.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten