Archivierter Artikel vom 15.11.2012, 17:54 Uhr
Diez

Frau (22) soll Sohn (6) ins Gesicht geschlagen haben

Wegen der Misshandlung von Schutzbefohlenen wurde eine 22 Jahre alte Frau vor das Diezer Amtsgericht zitiert. Ihr wurde zur Last gelegt, ihren sechs Jahre alten Sohn mit der Hand ins Gesicht geschlagen zu haben und ihn mit einem Gürtel verprügelt zu haben. Die Vorwürfe konnten aber nicht bestätigt werden, sodass die 22-Jährige freigesprochen wurde.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net