Limburg

Ein Tag der Anfänge im Bistum Limburg: Regens Christof May neuer Domkapitular

Das Limburger Domkapitel ist wieder vollzählig. Regens Christof May wurde am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, feierlich in das diözesane Kollegium aufgenommen. May legte bei der Amtseinführung im Limburger Dom ein Treueversprechen auf die Heilige Schrift ab. Domdekan Weihbischof Thomas Löhr überreichte ihm als Zeichen der Zugehörigkeit das Kapitelskreuz. Während des Gottesdienstes beteten die Gläubigen auch für den an diesem Wochenende begonnenen Synodalen Weg der katholischen Kirche in Deutschland. Für den Reformdialog wurde während des Gottesdienstes eine sogenannte Synodalkerze in der Limburger Bischofskirche entzündet.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net