Archivierter Artikel vom 18.01.2011, 11:35 Uhr
Diez

Diezer TSK Oranien zeichnet verdiente Sportler aus

Beim traditionellen Neujahrsempfang des Diezer Turn- und Sportklubs (TSK) Oranien drehte sich alles um die Ehrung vieler Sportler, Helfer und Förderer des Vereins. In der vereinseigenen Radsporthalle in der Au gab es aber auch genug Gelgenheit, um mit den Mitstreitern in gemütlicher Runde zu fachsimpeln.

Diez – Beim traditionellen Neujahrsempfang des Diezer Turn- und Sportklubs (TSK) Oranien drehte sich alles um die Ehrung vieler Sportler, Helfer und Förderer des Vereins. In der vereinseigenen Radsporthalle in der Au gab es aber auch genug Gelgenheit, um mit den Mitstreitern in gemütlicher Runde zu fachsimpeln.

Der Vorstand bedankte sich für die im Vorjahr geleistete Arbeit von Übungsleitern sowie Helfern im Training oder bei Wettkämpfen. 48 Namen standen diesmal auf der Liste der zu Ehrenden.  Zur Sportlerin des Jahres 2010 wurde Ursula Herrendoerfer ernannt. Sie ist dreifache deutsche Seniorenmeisterin in der Leichtathletikklasse W 70.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.