Archivierter Artikel vom 23.03.2019, 00:06 Uhr
Plus
Runkel

Beinaheunfall: Kollision auf Lahntalbahn knapp vermieden

Auf der Lahntalbahn zwischen dem Bahnhof Kerkerbach und der nachfolgenden Blockstelle Runkel ist es zu einem von der DB als „gefährliches Ereignis“ eingestuften Zwischenfall gekommen, bei dem zwei Züge nacheinander in denselben Gleisabschnitt einfahren konnten. Trotz eingeschränkter Sicht kam der zweite Zug nach einer Schnellbremsung in einem Abstand von rund 80 Metern hinter dem, vor dem Signal unterhalb von Schloss Schadeck stehenden Triebwagen zum Halten.

Lesezeit: 2 Minuten