Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 17:25 Uhr
Plus
Diez

Bei Kappensitzung gründlich ausgerastet: Angeklagter wegen Körperverletzung vor Gericht

Licht ins Dunkel zu bringen, war einmal mehr die Aufgabe des Amtsgerichts Diez – diesmal im Zusammenhang mit zwei Anzeigen wegen Körperverletzung, zu denen es in der vergangenen Fastnacht bei Kappensitzungen gekommen war. Denn zum einen zeigte sich der Angeklagte, der ohne Rechtsbeistand erschienen war, teilweise verwundert, überhaupt auf der Anklagebank zu sitzen. Zum anderen unterschieden sich die Aussagen einiger Zeugen in entscheidenden Details, wenn sie sich denn überhaupt noch an das Geschehen erinnern konnten.

Von Thorsten Kunz Lesezeit: 3 Minuten