Berghausen

Beauftragter durch Bürgermeistermangel: Torsten Heuser kümmert sich jetzt um die Sacharbeit

Angst hat er nicht vor den anstehenden Aufgaben – schließlich ist Torsten Heuser, der neue Beauftragte der Ortsgemeinde Berghausen, in vielerlei Hinsicht ein alter Hase. Heuser ist gebürtiger Bergeser, war viele Jahre im Ortsgemeinderat und ist ein Verwaltungsfachmann. Da sich seit den Kommunalwahlen, bei denen der bisherige Bürgermeister nicht mehr angetreten war, kein Kandidat gefunden hatte, muss nun ein Beauftragter die Amtsgeschäfte übernehmen. Das macht Torsten Heuser: Er führt ab sofort die Amtsgeschäfte von Berghausen, bis sich ein neuer Bürgermeister findet.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net