Archivierter Artikel vom 21.01.2022, 10:50 Uhr
Limburg

Angestellte mit Messer bedroht: Unbekannter Täter überfällt Bäckerei in Limburg

Am Donnerstag hat ein Mann mit einem Messer eine Bäckereifiliale in Limburg ausgeraubt.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Gegen 11.10 Uhr bedrohte der unbekannte Täter eine Angestellte in der Filiale in der Westerwaldstraße mit einem Messer. Er entnahm Bargeld aus der Registrierkasse und floh dann zu Fuß in Richtung Wasserhausweg.

Die Polizei Limburg fahndete mit Unterstützung der Polizei aus Diez nach dem Täter. Er soll circa 25 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß sein und ein „südländisches Aussehen“ gehabt haben. Getragen habe der Täter einen schwarzen Kapuzenpulli, eine dunkle Winterjacke und eine dunkle Jeans. Das Gesicht sei mit einer OP-Maske verdeckt gewesen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Telefon 06431/914 00 um Hinweise.