Archivierter Artikel vom 28.07.2016, 18:02 Uhr
Gackenbach

Alpaka-Baby in Gackenbach geboren

Der Wild-Freizeitpark Westerwald in Gackenbach hat Zuwachs bei den Alpakas bekommen.

„Geboren am 11. Juli“, freut sich Parkbetreiber Peter Opitz und führt an: „In diesem Jahr haben sich die Alpakas viel Zeit gelassen – das ist aber kein Wunder bei den Temperaturen in diesem Sommer.“ Üblich ist, dass Alpaka-Babys in einer warmen Phase geboren werden. „Da sind wir schon etwas stolz“, freut sich Peter Opitz, „dass sich die Tiere seit Jahren in Gackenbach so wohlfühlen.“ Die Alpakas kamen im Mai 2010 in den Wildpark, schon zwei Monate später kam der erste Nachwuchs. Nun sind im Park außerdem im Mai 2012, dann jeweils im Juni 2013, 2014 und 2015 und schließlich im Juli 2016 insgesamt sechs Alpaka-Babys auf die Welt gekommen.