Archivierter Artikel vom 05.03.2019, 19:58 Uhr

Närrischer Spaß am Rhein: Karnevalsumzug in Kamp-Bornhofen

Für beste Stimmung entlang der Zugstrecke sorgten Musikkapellen, viele Fußgruppen,gut gelaunte Narren und die Kamp-Bornhofener Tollitäten.

Schokolade für die Kinder verteilte die Privatgruppe Weiland

Aus Filsen hatten sich die „Schöne Möhne“ auf den Weg nach Kamp-Bornhofen gemacht

Norbert Schmiedel

Nicht die Ureinwohner von Kestert waren hier im Umzug unterwegs, es waren die Konfetti-Krieger

Norbert Schmiedel

Für beste Stimmung an der Zugstrecke sorgte auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai

Norbert Schmiedel

Frauen in der Bütt, aber beim Umzug waren sie lieber Zwerge

Norbert Schmiedel

Mit Konfettikanonen konnte die Freiwillige Feuerwehr umgehen

Norbert Schmiedel

Als ganz süße Micky Mäuse zeigten sich die Kamp-Bornhofener Möhnen

Norbert Schmiedel

Mit ihrem Schiff war das Ex-Männerballett aus Kaub als Kauber Wikinger am Rhein richtig unterwegs

Norbert Schmiedel

Als ganz süße Micky Mäuse zeigten sich die Kamp-Bornhofener Möhnen

Norbert Schmiedel

Ein fröhliches Helau Kamp-Bornhofen rief das Kinderprinzenpaar Andre I. & Rebecca I. seinem Volk zu

Norbert Schmiedel

Krönender Abschluss für die Narren vom KKC und ihr Prinzenpaar Prinz Andre I. vom heißen Beat & Prinzessin Rebecca I. von den tausend Silben.

Norbert Schmiedel

Viele Besucher nutzen den Veilchendiestag und die letzten stattfindenden Umzüge noch einmal um zu feiern. kr